Minimal invasive (endoskopische) gynäkologische Operationen

Minimal invasive (endoskopisch) Operationstechniken, auch bekannt als "Schlüssellochchirurgie", haben die klassische Operation per Bauchschnitt in unserem Fachbereich weitgehend ersetzt. In unseren high-tech Zentren mit hoch spezialisierten Operateuren, die selbst schon tausende dieser Eingriffe durchgeführt und an der Entwicklung und Verbreitung dieser Technik maßgeblich mitgewirkt haben, bieten wir das gesamte operative Spektrum in zertifizierter Qualität an. 

Vorteile für unsere Patientinnen:

  • weniger Beeinträchtigungen durch Nebenwirkungen
  • deutlich weniger Schmerzen nach der Operation
  • kürzerer stationärer Aufenthalt
  • schnellere Erholungszeit (Beruf, Sport)
  • bessere ästhetische Resultate.

Wann immer möglich streben wir eine organerhaltende Therapie an. Dank der schonenden, wenig belastenden Vorgehensweise sind die Erholungszeiten kurz, die Schmerzbelastung gering und die ästhetischen Resultate hervorragend. 

Weitergehende Informationen zu endoskopischen Operationen finden Sie unter: www.agendoskopie.de/patientinnen 


Drucken   E-Mail