OP-Spektrum für Ärzte

Laparoskopische Eingriffe 

  • Suprazervikale Hysterektomie (LASH >>>mehr dazu)
  • Totale laparoskopische Hysterektomie (TLH)
  • Myomenukleationen
  • Entfernung von Adnextumoren
  • Behandlung von Erkrankungen der Tube (z.B. Fimbrioplastik)
  • Endometriosesanierung inklusive interdisziplinäre Behandlung der tief-infiltrierenden Endometriose (Darm- und Harnwegschirurgie)
  • Klärung und Behandlung von Unterbauchbeschwerden (z.B. Adhäsionen)
  • Tubensterilisation 
  • Sakro-/Zervikopexie
  • Kolpopexie

Hysteroskopische Eingriffe 

  • Myomresektion
  • Polypresektion
  • Septumresektion
  • Asherman-Syndrom
  • Endometriumresektion (-ablation)
  • Hysteroskopische Eingriffe bei Malignomen

Vaginale Eingriffe 

  • Konisation
  • Hysterektomie
  • Vulva-Chirurgie bei Malignomen

Rekonstruktive Eingriffe

  • Ästhetische Genitalchirurgie (z.B. Labienreduktion) 

Inkontinenzchirurgie 

  • Sakropexie bzw. Pectopexie (teils mit körpereigenem Sehnengewebe)
  • TVT-Einlage 
  • Vordere und hintere Scheidenplastik

Onkologische Eingriffe 

  • Radikale Trachelektomie
  • Radikale Hysterektomie
  • totale mesometriale Resektion (TMMR)
  • Sentinel-Lymphonodektomie mit ICG
  • Systematische laparoskopische radikale pelvine und paraaortocavale Lymphonodektomie
  • Ovarialkarzinom (Explorativlaparotomie ggf. mit interdisziplinärer Darm- und Harnwegschirurgie)
  • Vulvakarzinom inkl. Sentinel-Lymphonodektomie und ggf. inguinaler Lymphonodektomie

 


Drucken   E-Mail